HomeUnternehmenGeschäftsbereichePresseKontakt
Bavaria Production Services GmbH
Presse
Presse
Am 5.10.2011 erstrahlt die Telenovela mit neuen HD-fähigen Kulissen in neuem Glanz (c) Bavaria Film
Braumeisterin Theresa Burger, Architekt Moritz van Norden und dessen Zwillingsbruder Konstantin Riedmüller - gespielt von Ines Lutz, Daniel Fünffrock und Moritz Tittel  (c) Bavaria Fernsehproduktion
Bavaria Fernsehproduktion

Der „Fürstenhof“ in neuem Studio und neuen Kulissen – ab 5. Oktober 2011 sind die Folgen von „Sturm der Liebe“ in HD-Qualität zu sehen

[03.10.2011]

Es sollte ihr schönster Tag werden - die Traumhochzeit von Eva Krendlinger (Uta Kargel) und Robert Saalfeld (Lorenzo Patané). Doch Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) kann und will Robert sein Glück mit Eva nicht gönnen: Am Tag der Trauung zündet sie eine Bombe im Nobelhotel „Fürstenhof", um das Lebenswerk der Saalfelds zu zerstören und danach zu verschwinden. Die aufwendig produzierte Folge erreichte am 27. September 2011 mit 2,72 Millionen Zuschauern eine Spitzenquote von 28,2 Prozent. Es war der höchsten Marktanteil der Serie in diesem Jahr. Mit durchschnittlich 2,50 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 22,6 Prozent im Jahr 2011 ist „Sturm der Liebe" nach wie vor Deutschlands erfolgreichste Telenovela.

Nach sechs Jahren beginnt für den „Fürstenhof" und somit auch für „Sturm der Liebe" durch die Explosion eine neue Ära. Ab dem 5. Oktober 2011 ist „Sturm der Liebe" in HD-Qualität zu sehen. Dann bekommen die Zuschauer auch die neuen Kulissen zu Gesicht: Besonders die Lobby, das Restaurant und die Hotelzimmer erstrahlen in neuem Glanz. Möglich wurde der optische Relaunch durch den Umzug der Produktion Ende Juli dieses Jahres von Studio 2 in Studio 4/5 auf dem Gelände der Bavaria Film.

Beim Upgrade des „Sturm der Liebe“-Workflows auf High Definition konnte Bavaria Production Services auf ihre langjährige Erfahrung bei der Realisierung von täglichen TV-Formaten (z.B. „Marienhof“) zurückgreifen. 2004 war die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ die erste Daily, die in Deutschland tapeless produziert wurde. 2009 war die von Bavaria Production Services technisch betreute Daily „Eine für alle“ (ARD) die erste mit einem HD-Workflow.

Gleichzeitig startet eine neue Staffel der Erfolgstelenovela: Ab Folge 1392 (11. Oktober 2011) stehen Braumeisterin Theresa Burger, Architekt Moritz van Norden und dessen Zwillingsbruder Konstantin Riedmüller - gespielt von Ines Lutz, Daniel Fünffrock und Moritz Tittel – als zentrale Figuren im Mittelpunkt von „Sturm der Liebe“.

Pressekontakt:
Julia Schöppner
089/6499-2868
julia.schoeppner@dont-want-spam.bavaria-film.de


© Bavaria Film GmbH
by schrittmacher
Druck Icon Top Icon
ImpressumDruck IconSitemap Icon